kessler systems unterstützt TUfast Racing Team der TU München

PCB's für TUfast Racing Team

Die kessler systems GmbH baut ihr Sponsoring im Bereich formula Student Elektromotoren aus und unterstützt nun auch das TUfast Racing Team der TU München mit PCB's. Bei der von kessler gesponserten PCB handelt es sich um einen wesentlichen Bestandteil der „Low Volt“ Versorgung im Auto. Die 24Volt Spannung, welche aus dem Akku kommen werden damit für alle Verbraucher auf die Boardnetzspannung von 12V herunter geregelt. Des Weiteren können hier über die Wasserpumpe und der Lüfter für das Kühlsystem ein- und ausgeschalten werden.

https://tufast-racingteam.de

aufrücken